sms-Classic-Sprint 2020 abgesagt!

SMS Classic Sprint 2020, Logo

Nach dem erfolgreichen Probegalopp im Jahr 2019 sollte von der SMS GROUP GmbH (Schadens Management Service) und dem 1. C.A.R. Team Ferlach auch dieses Jahr, am 12. September 2020, eine Ausfahrt im Rahmen des sms-Classic-Sprints organisiert werden. Die Veranstaltung war als Treffen für ALLE Auto-Liebhaber egal ob Oldtimer, Youngtimer, Sportive Fahrzeuge oder Fahrzeug des täglichen Gebrauchs (kein Baujahr-Limit!), Motorräder und Vespas, geplant.

TAFRENT-Classic-Sprint

 

Sollte? War?

Ja leider; denn am 14. August erreichte uns dieses Schreiben unseres Mitveranstalters sms:

Liebes Team des „C.A.R. – Team Ferlach“,

in den letzten Tagen sind die Neuinfektionen bei „Covid – 19“ leider wieder sehr rasant angestiegen, weshalb wir uns natürlich SMS Intern dazu Gedanken gemacht haben ob es sinnvoll und vor allem unseren Mitmenschen gegenüber vertretbar ist, die SMS CLASSIC SPRINT 2020 unter diesen Voraussetzungen durchzuführen.

Wir sind einstimmig zu der Entscheidung gelangt, dass die SMS CLASSIC SPRINT unter diesen Voraussetzungen nicht durchzuführen ist und werden die SMS CLASSIC SPRINT daher für heuer absagen!!

Wir hoffen unsere Entscheidung geht konform mit euren Interessen und freuen uns schon darauf die SMS CLASSIC SPRINT 2021 dann wieder gemeinsam mit euch ausrichten zu können.

In diesem Sinne bleibt alle Gesund.
Wir sehen uns. 

Mit motorsportlichen Grüßen,

Euer Team der SMS CLASSIC SPRINT

Wir glauben, dass die Bedenken des sms-Teams auf Grund der, in den letzten Tagen rasant nach oben geschnellten Corona-Zahlen mehr als verständlich sind und teilen diese Entscheidung.

Wir bedauern zwar dass wir nach der FIZZERS-Karawanken-Classic nun auch den sms-Classic-Sprint absagen müssen, aber die Gesundheit unserer Klubmitglieder und der Teilnehmer unserer Veranstaltungen hat Vorrang! – Wir rechnen mit Eurem Verständnis und hoffen aber, dass unsere Abschluss-Veranstaltung des Jahres 2020, der TAFRENT-Classic-Sprint am 3. Oktober 2020 nicht auch dem Virus zu Opfer fällt. Drückt uns die Daumen!

Wir hoffen auf ein Wiedersehen am 3. Oktober 2020 in Villach