CTF Winter-Kart-Cup 2019/2020

Nur für Klub-Mitglieder und Anschlussmitglieder des
1. C.A.R. Team Ferlach. Anmeldung erforderlich.

Der neue Vorstand des ›1. C.A.R. Teams Ferlach‹ möchte auch im Winter, der normalerweise ›toten Zeit‹, ein wenig Action für Klubmitglieder und Motorsport-Fans organisieren. Es sind fünf Veranstaltungen für den ›CTF-Kart-Cup (CTF-WKC)‹ vorgesehen.

Anmeldung erforderlich

Das Nenngeld beträgt je Veranstaltung €45,–.
Klubmitglieder des ›1. C.A.R. Team Ferlach‹ sowie Anschlussmitglieder erhalten eine Ermäßigung um 7 Euro und bezahlen daher je Veranstaltung 38 €.

Finaler ENDSTAND
CTF WINTER KART CUP 2019/2020

  1. Mark Strohecker   / Gesamtpunkte: 78,3
  2. Leo Schierl   / Gesamtpunkte: 67,3
  3. Gustl Mostetschnig  / Gesamtpunkte: 58,1
  4. Peter Moser   / Gesamtpunkte: 56,0
  5. Maxi Tscharre / Gesamtpunkte: 44,2
  6. Anton Kesnar   / Gesamtpunkte: 42,6
  7. Heribert Maier   / Gesamtpunkte: 33,5
  8. Michi Hoi sen.  / Gesamtpunkte: 29,6
  9. Martin Strassnig   / Gesamtpunkte: 26,7
  10. Luis Schierl   / Gesamtpunkte: 22,1
  11. Srecko Mak  / Gesamtpunkte: 12,9
  12. Marvin Stroj  / Gesamtpunkte: 12,8
  13. Georg Micheu  / Gesamtpunkte: 9,9
  14. Mira Strohecker   / Gesamtpunkte: 9,5
  15. Michi Hoi jun.  / Gesamtpunkte: 8,9
  16. Armin Voith   / Gesamtpunkte: 8,2
  17. Markus Hoi  / Gesamtpunkte: 6,2

CTF Winter-Kart-Cup 2019/2020

Ergebnisse

1. Wertungslauf

Ergebnisse

19. Dezember 2019
Indoor Kartbahn
Feistritz im Rosental

  1. Mark Strohecker  18,8 Pkt.
  2. Peter Moser 17 Pkt.
  3. Leo Schierl 16,2 Pkt.
  4. Srecko Mak  12,9 Pkt.
  5. Gustl Mostetschnig  11,4 Pkt.
  6. Maxi Tscharre  10,8 Pkt.
  7. Anton Kesnar  9,8 Pkt.
  8. Michi Hoi sen.  8,4 Pkt.
  9. Armin Voith  8,2 Pkt.
  10. Markus Hoi  6,2 Pkt.

2. Wertungslauf

Ergebnisse

24. Jänner 2020
Kartsport Friesacher
St. Stefan im Lavanttal

  1. Mark Strohecker  20,2 Pkt.
  2. Leo Schierl  16,7 Pkt.
  3. Gustl Mostetschnig  13,9 Pkt.
  4. Maxi Tscharre 12,4 Pkt.
  5. Luis Schierl 12 Pkt.
  6. Michi Hoi sen.  10,7 Pkt.
  7. Anton Kesnar  10,3 Pkt.

3. Wertungslauf

Ergebnisse

28. Februar 2020
Indoor Kartbahn
Feistritz im Rosental

  1. Mark Strohecker 19,1 Pkt.
  2. Leo Schierl 17,8 Pkt.
  3. Peter Moser 14,6 Pkt.
  4. Gustl Mostetschnig 13,7 Pkt.
  5. Anton Kesnar 12,3 Pkt.
  6. Michael Hoi sen.10,5 Pkt.
  7. Michi Hoi jun. 8,9 Pkt.

4. Wertungslauf

Ergebnisse

12. Juni 2020
Kartsport Friesacher
St. Stefan im Lavanttal

  1. Heribert Maier 20,7 Pkt.
  2. Gustav Mostetschnig 15,7 Pkt.
  3. Mark Strohecker 14 Pkt.
  4. Martin Strassnig 13,4 Pkt.
  5. Peter Moser 13,1 Pkt.
  6. Maxi Tscharre 11,5 Pkt.
  7. Anton Kesnar 10,2 Pkt.
  8. Georg Micheu 9,9 Pkt.
  9. Marvin Stroj 6,3 Pkt.
  10. Mira Strohecker 4,8 Pkt.

5. Wertungslauf

Ergebnisse

26. Juni 2020
Indoor Kartbahn
Feistritz im Rosental

  1. Mark Strohecker 20,2 Pkt.
  2. Leo Schierl 16,6 Pkt.
  3. Gustl Mostetschnig 13,8 Pkt.
  4. Martin Straßnig 13,3 Pkt.
  5. Heribert Maier 12,8 Pkt.
  6. Peter Moser 11,3 Pkt.
  7. Luis Schierl.10,1 Pkt.
  8. Maxi Tscharre 9,5 Pkt.
  9. Marvin Stroj 6,5 Pkt.
  10. Anton Kesnar 6,2 Pkt.
  11. Mira Strohecker 4,7 Pkt

Termine

19.12.2019

1. Wertungslauf
Indoor Kartbahn (Feistritz im Rosental)

24.01.2020

2. Wertungslauf
Kartsport Friesacher (St. Stefan im Lavanttal)

28.02.2020

3. Wertungslauf
Indoor Kartbahn (Feistritz im Rosental)

20.03.2020

4. Wertungslauf
Kartsport Friesacher (St. Stefan im Lavanttal)

17.04.2020

5. Wertungslauf
Indoor Kartbahn (Feistritz im Rosental)

12.06.2020

4. Wertungslauf
Kart-Sporthalle Friesacher (St. Stefan im Lavanttal)
Start um 19.00 Uhr

26.06.2020

Finaler Wertungslauf
Indoor Kartbahn (Feistritz im Rosental)
Start um 19.00 Uhr

26.06.2020

Siegerehrung
Cafe-Restaurant Kanonenhof,
Landesstrasse 1,
9073 Köttmannsdorf
Start um 20:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 14 Jahren. Die maximale Teilnehmeranzahl wird auf 16 festgelegt.
  • Wenn die in der Ausschreibung angegebene Mindestteilnehmeranzahl von 12 Teilnehmern unterschritten wird (gemäß schriftliche Anmeldungen, die beim Veranstalter eingingen), dann wird dieses Rennen abgesagt und die angemeldeten Personen benachrichtigt.
  • Bei vier ausgetragenen Veranstaltungen werden alle vier Ergebnisse für die Gesamt-Cupplatzierung gewertet. Es gibt die Möglichkeit eines Streichresultates von allen fünf Veranstaltungen bzw. das Ausbleiben bei einer Veranstaltung. Es werden also die 4 Besten Rennen gewertet.
  • Berücksichtigt wird, dass es geübtere Fahrer und weniger geübte Fahrer gibt. Daher gibt es eine Gruppe A = Profi und eine Gruppe B = Aufsteiger mit jeweils max. 8 Fahrern.
  • Je Gruppe maximal 8 Starter, bei weniger als 16 Starter wird 50% / 50% geteilt. Bei ungerader Zahl starten mehr Fahrer in der Gruppe A.
  • Im Rennen steigen die 2 schnellsten der Gruppe B in der nächsten Veranstaltung in die Gruppe A auf. Der Vorletzte und Letztplatzierte der Gruppe A steigt in der nächsten Tagesveranstaltung in die Gruppe B ab. In der Cup – Endwertung gibt es demnach einen Sieger der Gruppe A und einen Sieger der Gruppe B.
  • Weitere Details sind der Ausschreibung bzw, den jeweiligen Ankündigungen zu den entsprechenden Rennen zu entnehmen.